Basteln mit Naturmaterialien: So kreativ kannst du sein

Echt vielfältig!

Basteln mit Naturmaterialien: Tannenzapfen
© Unsplash.com/Annie Spratt

Egal zu welcher Jahreszeit, du kannst dich beim Basteln mit Naturmaterialien richtig austoben. Kleine bunte Waldgeister aus Ästen, Türkränze oder Deko für Tisch, Fensterbank und Garten – wir haben hier ein paar Anregungen.

 

Basteln mit Naturmaterialien: Das kannst du alles verwenden

Wenn du dich umsiehst, findest du eine Menge zum Basteln mit Naturmaterialien: Steine, Äste, Beeren, Zapfen, Nüsse, Kastanien, Tannenzapfen, Blätter, Moos und noch vieles mehr. Und damit kannst du wirklich so einiges basteln.

Basteln mit Naturmaterialien: Türkränze, Kastanientierchen und Co.

Je nachdem welche Naturmaterialien du verwendest, benötigst du mehr oder weniger Werkzeug. Auf jeden Fall hilfreich: eine Heißklebepistole. Mit ihr kannst du deine Kastanien, Nussschalen und andere Naturmaterialien aufkleben. Dabei gibt es für deine Kreativität keine Grenzen. Bastle doch einen tollen Türkranz passend zur jeweiligen Jahreszeit.

 

Video-Empfehlung

Tiere basteln mit Naturmaterialien

Beim Basteln mit Naturmaterialien entstehen schnell niedliche Tiere und Figuren aus Kastanien, Eichelhüten oder Steinen. Diese kannst du als Deko auf das Fensterbrett stellen oder auf ein Moosbett setzen. Wenn du es gerne farbig magst: Steine bekommen mit Farbe einen komplett neuen Anstrich.

Und so kannst du Fotos auf Holz übertragen:

Eine coole DIY Idee für Baumscheiben

Made by

Die kreativsten Bastelprojekte mit Holzscheiben

Haben wollen!

Basteln mit Baumscheiben für die Tischdeko
© Bigstockphoto.com/Chamillewhite

Es ist absolut genial, was du alles aus Holzscheiben basteln kannst. Vom Tisch bis zum Weihnachtsanhänger – alles ist möglich! Wir haben für dich Pinterest durchstöbert und zeigen hier die sechs schönsten Inspiration.

Holzscheiben-Tisch

Mit vier Tischbeinen wird eine einfache Baumscheibe zum stylischen DIY Tisch. Super schnell umgesetzt und macht richtig was her!

Wanddeko aus Baumscheiben

Holzscheiben eignen sich auch perfekt als coole Wanddeko. Dafür bemalst du sie mit Tafellack und kannst sie nach dem Trocknen mit Kreide beschriften. Mega!

Fotos auf Holzscheiben

Diese DIY Idee ist auch richtig genial! Mit einem ganz einfachen Trick kannst du deine Lieblingsfotos auf Holzscheiben übertragen. Wie genau das geht, erfährst du hier:

So überträgst du Fotos auf Baumscheiben

Baumscheiben-Tischdeko

Eine kreative Tischdeko muss nicht immer viel kosten und super aufwendig sein. Bester Beweis: Diese Holzscheiben! Einfach als Untersetzer für Blumen, Kerzen und Co. verwenden. Deine Gäste werden staunen!

Alternativ lassen sich die Baumscheiben auch prima als Tischsets umfunktionieren:

Weihnachtliche Holzscheiben-Anhänger

Und auch den Weihnachtsbaum können wir mit Holzscheiben schmücken: Einfach ein Loch in das Holz bohren, mit Tafellack anmalen und ein Band zum Aufhängen durchziehen. Haben wollen!

Holzscheiben-Namensschilder

Wer will schon langweilige Tischkarten, wenn man auch Namensschilder aus Holzscheiben basteln kann!? Loch reinbohren, Name draufschreiben und mit einer Schleife an der Serviette befestigen.

Made by