Salzteig Bastelideen: Die 6 coolsten Projekte

Unglaublich!

Lust auf ein cooles DIY-Projekt? Dann bist du hier richtig! Denn wir verraten dir die coolsten Salzteig Bastelideen, die du auch sofort nachmachen kannst.

1. Salzteig Ideen: Schmuckschale

Diese coole Schmuck-Aufbewahrung im Vintage Stil ist tatsächlich aus Salzteig. Mit dem richtigen Salzteig-Rezept kannst du dieses DIY Projekt ganz einfach nachmachen. Im Video gibt’s die Anleitung:

So bastelst du eine Salzteig-Schmuckschale

2. Salzteig Bastelideen: Blumen-Deko

Basteln mit Salzteig kann so schön sein! Diese Deko-Anhänger mit Blumen kannst du ganz einfach nachmachen. Suche dir hierzu als Erstes ein paar Blumen aus und bereite den Salzteig vor. Mit einer Ausstechform stichst du runde Formen aus. Als Nächstes legst du die Blüten auf den Salzteig und rollst mit einem Teigroller darüber, damit sie sich mit dem Teig verbinden. Zum Schluss stichst du Löcher in den Salzteig, damit du die Anhänger später aufhängen kannst. Jetzt noch den Teig lufttrocknen lassen – fertig!

3. Mit Salzteig basteln und Erinnerungen festhalten

Dieses Bastel-Projekt ist perfekt für dich und deine Kinder. Das ist eine der tollsten Salzteig Bastelideen, denn sie hält die schönsten Erinnerungen fest. Hierzu formst du ein Quadrat aus Salzteig und drückst mittig deine Hand hinein. Dein Sohn oder deine Tochter macht das Gleiche über deinem Abdruck. Danach kannst du diese Bastelidee noch farblich gestalten und beschriften.

4. Salzteig Bastelideen: Deko-Herzen

Diese Idee ist wirklich toll! Du kannst deine Salzteig-Herzen ganz einfach mit Serviettentechnik aufpimpen. Wie das funktioniert, verraten wir dir hier.

5. Basteln mit Salzteig: Für Hundebesitzer

Diese Salzteig Idee ist perfekt für Hundebesitzer. Halte den Pfotenabdruck deines Vierbeiners ganz einfach auf Salzteig fest. Mit ein bisschen Glitzer und Farbe wird daraus der perfekte Baumschmuck!

6. Kaufladenzubehör aus Salzteig

Perfekt für alle Puppenmamas und Puppenpapas: Kaufladenzubehör aus Salzteig. Diese Salzteig Idee lässt sich bis ins unerschöpfliche ausdehnen. Egal ob Backwaren wie Semmeln, Brezeln oder Baguette, aber auch Obst und Gemüse oder ganze Torten und Cupcakes lassen sich mit dem richtigen Salzteig Rezept zaubern. Anmalen und losspielen!

Made by

Diese 6 Einweihungsgeschenke sind genial

Das braucht jeder Haushalt!

Diese 6 Einweihungsgeschenke sind genial

Das braucht jeder Haushalt!

Du bist auf einer Einweihungsparty eingeladen und suchst nach einem passen den Geschenk zum Einzug? Dann bist du hier richtig, denn wir verraten dir die coolsten Geschenk-Ideen.

1. Geldgeschenk im Glas

Geld kann auch als Einweihungsgeschenk nie schaden. Wenn du das Geldgeschenk so kreativ verpackst, freuen sich die Gastgeber noch mehr:

Geldgeschenk im Glas verpacken:

2. Geschenke für die Küche

In einer neuen Wohnung braucht man viele neue Dinge. Deswegen ist ein Geschenk zum Einzug toll, das kreativ und nützlich zugleich ist. Verpacke das Einweihungsgeschenk wie einem Kochhandschuh, hier kommt dann alles rein, was man zum Kochen benötigt:

3. Fürs Bad

Eine ordentliche Ration Klopapier kann nicht schaden. Zu einer Torte verpackt und mit anderen nützlichen Bad-Artikeln dekoriert, ist das das perfekte Einweihungsgeschenk:

4. Für den Garten

Deine Freunde ziehen in ein Haus mit Garten? Wie wäre es dann mit diesem Einzugsgeschenk:

5. Ein edles Tröpfchen

Ein Sekt als Einzugsgeschenk kommt immer gut an – vor allem, wenn er mit Schokolade eingepackt wird. Herauskommt eine Ananas. Mega cool!

6. Ein Haustürschild selber machen

Du möchtest als Einweihungsgeschenk etwas ganz persönliches mitbringen? Dann zaubere doch ein Namensschild mit dem Familiennamen oder mit einem schönen Spruch. Dieses Schild kann dann an die Eingangstür gehängt werden. Besonders cool sieht es auf Holz aus. Du nimmst ein Stück Holz, viele feine Nägel und schreibst mit den Nägeln den Namen bzw. den Spruch. Dann umwickelst du die Nägel mit buntem Garn und zauberst so ein super kreatives Geschenk zum Einzug.  Diese Methode nennt man übrigens auch „Stringart“.

 

 

Made by

5 verrückte Häuser wie aus dem Märchen

Vom XXL-Baumhaus bis zum Schuh

5 verrückte Häuser wie aus dem Märchen

Vom XXL-Baumhaus bis zum Schuh

Pinkfarbene Hauswand vor einem blauen Himmel
© Unsplash/Tyler Hendy

Stell dir vor, du könntest in einem riesigen Baumhaus wohnen oder dein Haus wäre ein Schuh. Was erstmal wie ein wilde Kinderfantasie klingt, gibt es aber wirklich. Wir haben uns auf die Suche nach den verrücktesten Häusern rund um die Welt gemacht, die dich in eine Märchenwelt einladen. Lass dich verzaubern!

 

Märchenhaus im Baum

Hereinspaziert! Das „Hang Nga-Haus“, besser bekannt als „Crazy House“, in Vietnam ist einem riesigen Baum nachempfunden – Pilze, Spinnennetze und Höhlen inklusive. Das Beste daran: Das verrückte Baumhaus ist ein Hotel. Also, Flugticket buchen und ab nach Vietnam!

 

Dieses Haus steht Kopf

Beim Anblick dieses Hauses wird einem fast schwindelig. Wer sich das „Upside Down House“ einmal live anschauen möchte, muss nach Szymbark in Polen reisen.

 

Video-Empfehlung

Wohnen im Schuh

Da traut man kaum seinen Augen – dieses Haus ist wirklich ein Schuh! 1990 baute der Künstler Ron Van Zyl das einzigartige Zuhause für seine Frau. Heute beherbergt der Schuh in Mpumalanga in Südafrika ein Museum, dass die Arbeiten von Van Zyl zeigt.

 

Leben im Wasserfall

Das „Fallingwater“ in der Nähe von Pittsburgh ist auch etwas ganz Besonderes. Das Haus wurde über einem Wasserfall gebaut, sodass man den Eindruck bekommt, das Wasser fließe direkt durch die Wände hindurch. Auch die Felsen wurden in die Architektur mit einbezogen, so ragen einige Steine aus dem Fußboden heraus.

 

Ein Zuhause mitten auf dem See

In diesem Haus kann man vollständige Ungestörtheit genießen. Die Hütte befindet sich auf einem winzigen Felsen mitten in einem See in Serbien. Da wollen wir hin!

 

Made by

Mit diesen DIY Accessoires pimpst du jedes Outfit auf

Das hat Stil!

Mit ein paar Accessoires kannst du jedes langweilige Outfit aufpimpen. Wer will schon ein graues Mäuschen sein? Diese It-Pieces haben wirklich Stil:

1. Personalisierte Armbänder

Diese tollen Armbänder hat wirklich keiner. Im Video verraten wir dir, wie du sie nachmachen kannst:

DIY Armbänder

2. Anhänger für die Tasche

Ein bunter Leder-Fransen-Anhänger ist das absolute Must-Have für deine Tasche:

3. Edler Choker

Diese Variante des Chokers sieht wirklich elegant aus. Hierzu einfach ein Stück Spitze hinter deinen Haaren zusammenknoten.

4. Beanie Upgrade

Die stylischen Beanies werden mit ein paar Strasssteinchen in Nullkommanichts zu absoluten Hinguckern:

5. Pimp deine Sneaker

Noch alte, einfarbige Sneaker zu Hause? Dann pimpe sie doch ganz einfach mit Patches auf. Einfach nur Wow!

Made by

Die schönsten Ideen für Origami Deko

Gar nicht so schwer wie gedacht!

Die schönsten Ideen für Origami Deko

Gar nicht so schwer wie gedacht!

Aus der chinesischen Kunst des Papierfaltens kannst du die schönsten Dinge basteln! Wir verraten dir tolle Ideen für Origami Deko – es ist gar nicht so schwer, wie du denkst!

Origami Deko basteln: Das musst du beachten

Zum Origami falten solltest du dir spezielles Origami Papier kaufen. Dieses ist schon quadratisch zugeschnitten und lässt sich leichter und schöner falten. In jedem Bastelshop solltest du das Papier in verschiedenen Farben finden.

Wir haben uns umgesehen und die schönste Origami Deko für dich rausgesucht:

1. Origami Tischdeko

Wir sind begeistert von dieser Dekoidee. Denn diese Origami Blumen sind perfekt für deine Tischdeko geeignet. Im Video gibt’s die Origami Anleitung:

Origami Blume falten - So geht's:

2. Origami Deko: Lichterkette

Was für eine tolle Idee für Deko! Aus Origami Blumen kannst du die schönste Lichterkette aller Zeiten basteln! Hierzu einfach Löcher mit einem Cutter in das Innere der Blumen schneiden. Dann Lichterkette durchstecken und aufhängen – fertig!

3. Origami-Herz-Girlande als Partydeko

Du planst eine Party? Dann haben wir eine tolle Origami Idee für dich: Aus Origami Herzen wird eine einzigartige Girlande. Überzeuge dich selbst:

4. Origami Deko: Mobile

Ein tolles Mobile oder auch Windspiel kannst du aus Origami Kranichen basteln. So bringst du die Papiervögel wirklich zum Fliegen. Im Video zeigen wir dir die Faltanleitung:

Kranich falten - So geht's

Made by

5 geniale Ideen zum Fotorahmen basteln

Say Cheeeese!

Du möchtest deine schönsten Erinnerungen in Szene setzen? Dann haben wir das perfekte Bastelprojekt für dich: Fotorahmen basteln. Hier zu den schönsten Inspirationen:

1. DIY Bilderrahmen aus Holz

Du hast einen alten, langweiligen Fotorahmen zu Hause? Du kannst ihn ganz einfach aufpimpen – mit Holz. Wie das geht und, was du dafür benötigst, verraten wir dir in diesem Video zum Bilderrahmen selber machen:

DIY Bilderrahmen - So geht's

2. Fotorahmen selbst gestalten

Du willst einen individuellen Fotorahmen basteln, den sonst sicher keiner hat? Dann haben wir dir perfekte Idee für dich. Mit Sprühfarbe und alten Spielfiguren wird daraus ein toller Hingucker. Überzeuge dich selbst:

3. Fotorahmen Collage

Du möchtest so viele Fotos wie möglich in Szene setzen? Wie wäre es mit einer Fotorahmen Collage? Hier kommen alle Bilder drauf, die deine schönsten Erinnerungen festhalten. Dafür benötigst du einen großen Rahmen, ein Gitter und kleine Klammern zum Aufhängen.
Unser Tipp: Mit einer Lichterkette kommen deine Fotos noch besser zur Geltung! So schön kann Fotorahmen basteln sein!

4. Fotorahmen basteln mit Washi Tape

Wow! Diese Idee zum Fotorahmen basteln ist wirklich einzigartig. Mit den bunten Klebestreifen kannst du nämlich tolle Rahmen basteln. Und das Beste daran: Mit den Washi-Tape Rahmen benötigst du nicht einmal Hammer und Nagel, sondern klebst die Bilder direkt an der Wand an.

5. Fotorahmen basteln: Aus Papier

Perfekt fürs Basteln mit Kindern: Einen Fotorahmen aus Papier basteln – genauer gesagt aus Papptellern. Am besten suchst du dir für diese Bastelidee bunte Teller aus. Diese beklebst du mit Tortenuntersetzern und dann mit den Fotos deiner Wahl. So einfach kann Fotorahmen basteln sein!

Made by

5 geniale DIY Projekte mit Magnetfarbe

Wow!

Du willst deinem Zuhause das gewisse Extra geben? Dann bist du hier richtig! Denn wir zeigen dir, was du alles mit Hilfe von Magnetfarbe machen kannst.

Weinkorken Pinnwand - So geht's

Magnetfarbe – Was ist das?

Bei Magnetfarbe handelt es sich um ganz normale Dispersionsfarbe, die Eisenteilchen enthält und dadurch magnetisch wird. Sie ist in der Regel grau. Wem die Farbe nicht gefällt, kann sie ganz einfach übermalen oder sogar darüber tapezieren. Besonderer Clou: Wenn du Tafelfarbe darüberstreichst verwandelst du alles in eine reisen Memoboard.

Außer Wänden kannst du mit magnetischer Farbe auch andere Untergründe bemalen. Dazu gehören unter anderem Holz, Papier, Metall und MDF.
Wir haben uns umgesehen und für dich die coolsten Projekte mit Magnetfarbe herausgesucht:

1. DIY Memoboard mit Magnetfarbe

Du möchtest eine Pinnwand selber machen? Nichts leichter als das! Denn mit Hilfe von magnetischer Tafelfarbe kannst du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Hiermit kannst du nicht nur Einkaufs- oder Terminzettel mit Magneten aufhängen, sondern auch mit Kreide Notizen hinterlassen. Coole Idee!

2. Magnetwandfarbe als Blickfang

Coole Idee, die nicht nur stylisch aussieht, sondern auch total praktisch ist. Denn mit dieser Magnetfarbe verwandelt sich deine Wand in ein riesiges Memoboard. Wir sind begeistert!

3. Magnetfarbe als Organisationstalent

Dieser Hack ist sensationell! Denn die magnetische Farbe kann weitaus mehr als du dachtest! Wenn du Steine damit anmalst, kannst du die ultimative Aufbewahrung für Büroklammern und Co. schaffen. So geht sicher nichts mehr verloren!

Made by

Ohrstecker selber machen: 4 tolle Ideen

So schön!

Du willst Ohrringe haben, die sonst keiner hat? Wie wäre es mit Ohrstecker selber machen? Das ist gar nicht so schwer, wie du denkst. Wir verraten dir die schönsten Ideen:

1. Blumen-Ohrstecker selber machen

Für diese verspielte Idee benötigst du Perlen-Ohrringe und Leder oder Lederimitat in einer Farbe deiner Wahl. Dann schneidest du die einzelnen Blütenblätter aus und verschönerst so deine langweiligen Perlenohrringe.

2. Glitzer-Schmuck basteln

Diese langen Ohrstecker sind gerade voll im Trend – und du kannst sie mit ein bisschen Feingefühl zu Hause nachmachen. Hierfür klebst du mit einer Zange die Strass-Steinchen auf den Ohrsteckkerrohling. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen:

3. Knopf-Ohrstecker selber basteln

Jeder hat zu Hause Reserve-Knöpfe – damit sie endlich zum Einsatz kommen, haben wir eine tolle Idee für dich: Ohrstecker selber machen. Mit Sprühfarbe, Kleber, Ohrsteckerrohlingen und Glitzer werden daraus stylische Ohrringe:

4. DIY Perlenohrringe

Diese coolen DIY Perlenohrringe sind ein absolutes Must Have und du kannst sie nachmachen. Was du dazu benötigst? Draht, Ohrring-Verschluss, Perlen und eine Zange. Mit ein bisschen Geduld kannst du diese Ohrstecker selber machen.

Wenn du doch keine Lust auf Ohrstecker hast, sondern auf Statement-Ohrringe, haben wir hier eine coole Video-Anleitung für dich:

DIY Statement Ohrringe

Made by

5 ungewöhnliche Ideen für Batik Deko

Ziemlich cool!

Du willst deinem Zuhause einen einzigartigen Look verleihen? Mit kleinen Akzenten kann dir das gelingen. Wie wäre es mit Batik Deko? Das sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch einfach nachgemacht. Hier zu den coolsten Inspirationen:

1. Batik Deko: Pinke Kissen

Diese Batik-Kissen sind die perfekte Batik Deko für dein Wohnzimmer. Und sie sind wirklich einfacher nachgemacht, als du denkst. Im Video verraten wir dir, wie es funktioniert:

Anleitung für Batik-Kissen:

2. Batik Deko: Schmuckschälchen

Wir sind verliebt! Diese Schmuckschälchen im Batik-Look sind die perfekte Batik-Deko für Beauty-Fans. Du benötigst nur Porzellanfarbe und einen Pinsel. Ein großer Klecks Farbe wird mittig in der Schüssel platziert und mit dem Pinsel nach oben gestrichen, bis der gewünschte Look entsteht. Gehe dann nach Herstellerangaben weiter vor, damit das Schmuckschälchen auch spülmaschinenfest wird.

3. DIY Batik: Wanddeko

Wenn du auf der Suche nach individueller Wanddeko bist, haben wir eine Idee für dich: Batik Stoff auf Stickrahmen spannen und auf die Wand hängen. Wie cool ist das denn?!

4. Batik DIY für die Küchendeko

Auch in der Küche kann sich Batik Deko breitmachen. Einfach weiße Geschirrtücher aufpimpen. Schon kannst du sie auch als Servietten verwenden.

Made by