Herbstdeko selber machen: Die 10 schönsten Ideen zur goldenen Jahreszeit

Stylischer Spaß mit den schönsten Naturmaterialien <3

Herbstdeko selber machen: Die 10 schönsten Ideen zur goldenen Jahreszeit

Stylischer Spaß mit den schönsten Naturmaterialien <3

© Bigstock/Nyura

Bastelfans freuen sich bereits im Sommer schon auf die nächste Jahreszeit, denn wir können eine Sache kaum erwarten: Herbstdeko selber machen! Bunte Farben, moderne Naturmaterialien und zauberhafte Dekoideen machen dies bunteste Jahreszeit zum wahren DIY-Paradies! Die 10 schönsten Herbst-DIY-Ideen zeigen wir dir hier! Lass dich schon jetzt inspirieren!

Herbstdeko selber machen mit Blättern

Passend zum Kupfer-Trend sprühst du die Blätter mit einem Acrylspray in der angesagten Farbe an, lässt sie trocknen und bindest sie an einen hübschen Faden. We like!

Moderne Herbstdeko basteln

Typographien sind zeitlose Klassiker, die jedem Raum einen modernen Touch geben. Aus ein paar Holzleisten lässt sich im Handumdrehen coole Herbstdeko selber machen. Dafür nagelst du die Holzleisten auf der Rückseite mit einer dünnen Querleiste zusammen und malst das Holz mit weißer Acrylfarbe an. Nun bastelst du dir eine Buchstaben-Schablone: Buchstaben ausdrucken, auf einen Tonkarton kleben und innen mit einem Cutter ausschneiden. Nun die Schablonen auf das Holz kleben und mit schwarzer Acrylfarbe ausmalen. Trocknen lassen und fertig!

Herbstdeko selber machen mit Eicheln: Echt goldig!

Wer bei Bastelideen für den Herbst an Filz-Kürbisse und Kastanienmännchen denkt, dürfte von dieser DIY Idee genauso begeistert wie wir sein. Erstmal heißt es: Ab in den Wald und Eicheln sammeln. Den unteren Teil malst du dann zu Hause mit goldener Acrylfarbe an. Die glänzenden Eicheln machen sich super als Herbst Tischdeko. Oder wie süß sähen die Eicheln neben diesem niedlichen Pilzhaus?

Herbst Basteln mit Blättern

Das perfekte Herbst-Bastelprojekt für alle, die es gerne bunt haben: Blätter und Eicheln mit Acrylfarbe in verschiedenen Mustern anmalen und mit Basteldraht an ein paar Ästen befestigen. Die könnt ihr zum Beispiel in ein Einmachglas stellen, dass ihr am besten mit einigen Steinen beschwert. So kann es nicht umfallen.

Herbstdeko selber machen: Holz-Anhänger

Ran an die Säge! Für dieses Herbst DIY zersägst du einen Ast in gleichlange Stücke. Dann druckst du ein Herz aus, das dir als Grundform dient. Jetzt ordnest du die Holzstücke in Herzform an und klebst sie Stück für Stück mit der Heißklebepistole (Hier kaufen) zusammen. Zuletzt befestigst du noch einen Faden daran und schon kannst du deine selbstgemachte Herbstdeko aufhängen.

 

Herbstdeko selber machen

Herbstdeko basteln: Kürbis beschriften

Kürbisse findest du im Herbst an jeder Ecke. Daraus lässt sich ruckzuck eine schöne Herbstdeko selber machen. Zunächst malst du den Kürbis mit Acrylfarbe rundherum an und lässt ihn trocknen. Danach beschriftest du ihn mit einem kupferfarbenen Permanent Marker – fertig! Noch mehr Halloween Kürbis DIYs findest du übrigens hier.

Kürbisse schnitzen: So geht’s!

Im Video siehst du, wie du aus einem Kürbis tolle Gesichter schnitzen kannst.

Video-Empfehlung

Bastelideen Herbst: Deko im Glas

Aus einem Einmachglas lässt sich so einiges basteln, das haben wir euch an dieser Stelle schon bewiesen. Und auch zum Herbstdeko selber machen eignen sich die Gläser perfekt. Fülle das Einmachglas mit Kastanien und platziere eine Kerze darin. Dann bindest du um den Rand ein Spitzenband, an dem du ein paar Blätter festbindest. Schon hast du ein hübsches Herbst-Windlicht! Schöne Einmachgläser kannst du hier kaufen.

Herbstdeko basteln fürs Wohnzimmer

Eine zauberhafte Idee, die goldene Jahrezeit auch in dein Wohn- oder Schalfzimmer zu bringen sind niedliche Kissen mit Blätterdruck. Achte darauf, die Farbe nicht zu dick auf das Blatt zu streichen, damit der Abdruck die filigrane Note behält. Herbstdeko selber machen kann so einfach sein!

 

Herbstdeko selber machen mit Tannenzapfen

Eine schön drapierte Lichterkette bringt goldene atmosphäre in die dunkler werdenden Tage. Eine schöne Idee für den Eingangsbereich ist es, eine Bodenvase mit Tannenzapfen zu füllen, lange Zweige mit Lichterketten zu drapieren und so deine Besucher ganz gemütlich zu empfangen. Die passenden Lichterketten kannst du hier kaufen.

Wenn du jetzt erst Recht Lust bekommen hast, Herbstdeko selber zu machen, findest du in diesem Buch weitere schöne Bastelideen Herbst.

Made by

Süße Eulen-Laterne basteln

Ooooooooh, wie niedlich!

Süße Eulen-Laterne basteln

Ooooooooh, wie niedlich!

„Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…!“ Kurz vor den Martinsumzügen ist wieder das große Laternen basteln angesagt. Denn jedes Kind möchte Jahr für Jahr seine ganz eigene DIY Laterne durch die Straßen tragen. Hier zeigen wir dir, die süßeste und schnellste Anleitung der Welt!

Materialliste

  • Papierlampe
  • Moosgummi in Weiß und Orange
  • Tonpapier
  • Schablone für Flügel und Füße
  • 2 schwarze Knöpfe
  • Glas
  • Schere
  • Stift
  • Heißkleber

Einfache Anleitung zum Laterne basteln

Aus einer Papierlampe lässt sich ruckzuck eine niedliche Eulen-Laterne basteln. Die genaue Anleitung findest du oben im Video. Deine Kinder werden sie lieben!

Laterne selber machen für den Sankt-Martins-Umzug

Natürlich können dir deine Kids fleißig beim Laterne basteln helfen. Bei kleineren Kindern solltest du den Heißkleber durch Alleskleber ersetzen. So können sie sich nicht verbrennen. Am Ende werden sie bestimmt ziemlich stolz sein, wenn sie mit ihrer selbstgebastelten Laterne am Martinsumzug mitmachen.

Laterne basteln für Kinder

Besonders Laternen in Tierformen sind bei den Kleinen ziemlich angesagt. Ob Pferd, Hund oder Katze – aus einem Papierlampenschirm und etwas Moosgummi lässt sich so ziemlich jedes Lieblingstier als Laterne basteln.

Made by

Türdeko Herbst: 5 Inspirationen

Wir lieben es!

Türdeko Herbst: Türkranz und viele andere Ideen.
© Pixabay

Der Herbst ist da! Da gehört auch neue Deko für deinen Hauseingang dazu. Hier zu den schönsten Inspirationen für deine Türdeko im Herbst.

1. Türdeko Herbst: Maiskolben

Aus Maiskolben lässt sich eine tolle und auffällige Türdeko für den Herbst machen. Austrocknen lassen und auf einem runden, flachen Untergrund kreisförmig anordnen und aufkleben. Fertig!

2. Türdeko Herbst: Upcycling mit Tafelfarbe

Du hast ein altes Tablett über? Dann male es doch mit Tafelfarbe an und dekoriere es mit Herbstlaub. Dann mit Kreide deine Willkommensnachricht aufschreiben und schon kann die DIY Türdeko aufgehängt werden.

3. Herbstliche Türdeko: Laub, Laub, Laub

Du willst eine Herbstdeko selber machen? Eine Girlande aus Eichenblättern ist auch eine tolle Türdeko für den Herbst. An eine dickere Schnur ankleben und über die Tür hängen. So kann der Herbst kommen!

4. Türdeko Herbst: Apfel-Kranz

Für diese DIY Türdeko für den Herbst benötigst du einen vorgefertigten Kranz, den du bekleben kannst und Plastikäpfel in verschiedenen Größen. Diese klebst du am besten mit einer Heißklebepistole am Kranz an. Trocknen lassen und fertig!

5. Türdeko Herbst: Baumwollblüten

Baumwollblüten eignen sich für einen originellen Türkranz perfekt. Ein goldenes Schild mit der Aufschrift „Hallo Herbst“ sorgt fürdas gewisse Extra!

Made by

Tischdeko Herbst: Jetzt wird es gemütlich!

So schön!

Tischdeko Herbst selber machen
©Bigstockphoto.com/Pressmaster

Wenn es draußen wieder kalt und ungemütlich wird, würden wir uns am liebsten den ganzen Tag in unseren vier Wänden verkriechen. Und damit du es dort richtig schön hast, kommen hier die zauberhaftesten „Tischdeko Herbst“ Projekte – von der Kürbis Vase bis zum Baumscheiben-Tischset!

Tischdeko Herbst: Echt glänzend!

Wer sagt eigentlich, dass Herbst Deko immer Orange sein muss? Hier kommt der beste Beweis: auch Schwarz-Weiß mit goldenen Akzenten geht prima!

Herbst Tischdeko selber machen

Herbst Tischdeko aus Holzscheiben

Aus großen Baumscheiben kannst du perfekt eine Herbstdeko selber machen. Einfach mit feinem Schleifpapier bearbeiten und mit Klarlack versiegeln. Dieses „Tischdeko Herbst“ DIY wird super bei deinen Gästen ankommen.

Tischdeko Herbst: Äpfel und Kerzen

Sollte deine Gäste der kleine Hunger packen, liegen die Äpfel auf jeden Fall schon mal parat! Dazu kombinierst du noch ein paar Zweige und Kerzen – so einfach ist Herbst Tischdeko selber machen!

Kürbis Vasen als herbstliche Tischdeko

Eine coole Idee zum Herbst Tischdeko basteln: Kürbis aushöhlen und innen mit Klarlack einsprühen. Dann malst du ihn von außen mit Acrylfarbe an und füllst Wasser hinein. Jetzt fehlen nur noch die Blumen! Die fertigen Kürbis Vasen kannst auf breiten Kerzenständern platzieren.

Made by

Herbstbasteln mit Kindern: Blätter, Kastanien und Co.

Die Kürbis-Tiere sind der Hammer!

Herbstbasteln mit Kindern: Blätter, Kastanien und Co.

Die Kürbis-Tiere sind der Hammer!

Herbstbasteln mit Kindern
© Bigstockphoto.com/Only Zoia

Wenn es draußen langsam wieder kalt und ungemütlich wird, ist genau die richtige Zeit für Herbstbasteln mit Kindern. Das Schönste daran ist, dass es sich super mit einem gemeinsamen Spaziergang durch die Natur verbinden lässt. Ob Blätter, Kastanien oder Tannenzapfen – das sind die fünf schönsten Projekte für deine Kids!

Herbstbasteln mit Kindern: Eichel-Männchen

Die sind ja süß! Für die kleinen Eichel-Männchen brauchst du Acrylfarbe, schwarzer Marker, Nadel und Juteband. Zusammen mit deinen Kindern malst du dann die Eicheln bunt an und lässt die Farbe trocknen. Dann zeichnest du die Gesichter auf und fädelst mit einer Nadel das Band durch die Eichel-Kappe.

Eulen basteln mit Blättern

Noch eine niedliche Idee fürs Herbstbasteln mit Kindern: Flügel, Augen und einen Kreis als Körper aus Moosgummi ausschneiden. Dann klebst du die Augen und den Schnabel mit Alleskleber auf den Kreis. Dann folgen Blätter als Flügel, Ohren und Füße. Zuletzt klebst du noch Bastelaugen auf und fertig ist die Blätter-Eule!

Herbstbasteln mit Kindern: Kürbis-Tiere

Diese lustigen Gesellen kannst du mit deinen Kindern basteln. Die Grundform bildet ein Kürbis, den du mit Farbe bemalst und mit Filz, Knöpfen, Stöcken, Muffinformen und Co. beklebst. So einfach kannst du eine schöne Herbstdeko selber machen!

Herbstbasteln mit Kindern

Blätter basteln mit Kindern

Für diese Herbst Bastelidee brauchst du nur bunten Tonpapier, eine Schere und eine Schnur. Für die Blätter kannst du dir im Internet eine Schablone ausdrucken. Diese einfach aufzeichnen, ausschneiden und mit zwei Löchern versehen. Dann noch die Schnur durchziehen – Herbstbasteln mit Kindern macht auch Erwachsenen Spaß!

Herbstbasteln mit Kindern aus Tannenzapfen

Hallo, kleine Eule! Mit deinen Kids schneidest du Gesichter, Flügel und Co. aus Filz aus und klebst diese auf einen Tannenzapfen. Wer bastelt wohl die schönste Eule? Lasst eurer Kreativität freien Lauf!