Vom Ikea Ribba Rahmen zur angesagten Light Box

So kannst du richtig Geld sparen!

Vom Ikea Ribba Rahmen zur angesagten Light Box

So kannst du richtig Geld sparen!

An den Light Boxen kommt im Moment keiner vorbei! Kaum ein Instagram- oder Pinterest-Foto kommt zurzeit ohne die angesagte Leuchtdeko aus. Deshalb zeigen wir dir hier, wie du aus einem Ikea Bilderrahmen Ribba ganz schnell eine coole Light Box selber machen kannst!

Auch cool: 5 geniale Ikea Malm Hacks für dich!

Materialliste

Der Schriftzug deiner DIY Deko kannst du nach Lust und Laune variieren. Am besten druckst du ihn dir einmal aus und überträgst ihn anschließend auf den schwarzen Tonkarton. Und jetzt: Viel Spaß beim Nachbasteln mit deinem Ikea Bilderrahmen Hack für Lightboxen!

Made by

Tassen bemalen: 4 tolle Ideen zum Tasse Gestalten

Keramik bemalen war noch nie so stylisch!

Tassen bemalen: 4 tolle Ideen zum Tasse Gestalten

Keramik bemalen war noch nie so stylisch!

Du willst langweilige Tassen bemalen und ihnen einen individuellen Touch geben? Dann haben wir die perfekten DIY-Projekte für dich. Mit Nagellack, Porzellanstiften, Tafelfarbe und Co. kannst du wunderschöne Tassen gestalten. Hier findest du 4 tolle Ideen samt Anleitung, wie du Tassen und Keramik bemalen kannst, und zwar ohne großen Aufwand – dafür mit beeindruckendem Ergebnis!

Tassen bemalen im angesagten Marmor-Look

Diese Idee zum Tassen Bemalen schlägt gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Du verwertest deine Nagellackreste und verpasst einer langweiligen alten Tassen ein Trend-Makeover. Wie genau das geht, zeigen wir dir oben im Video. Diese Dinge solltest du dir schon mal bereitlegen:

Materialliste

Tassen gestalten mit Tafelfarbe

Tasse selbst gestalten mit Tafelfarbe
© Pexels

Stell dir vor, du müsstest dich nicht mal für ein Design entscheiden, mit dem du deine Tassen bemalen möchtest, sondern könntest es immer wieder ändern. Klingt verlockend? Hier kommt die perfekte DIY-Inspiration zum Tasse Gestalten für alle Unentschlossenen: ein Design mit Tafelfarbe!

Materialliste

Tassen bemalen mit Tafelfarbe: So geht’s

  1. Als Erstes klebst du den Bereich auf der Tasse ab, den du mit Tafelfarbe bemalen möchtest. Dafür verwendest du am besten Klebeband oder Malerkrepp.
  2. Nun trägst du auf dieser Stelle die Tafelfarbe mit einem Pinsel auf.
  3. Farbe trocknen lassen und das Klebeband abziehen.
  4. Jetzt kannst du die Tafelfläche mit Kreide beschriften!

Video-Empfehlung

Tassen bemalen mit Porzellanstiften

Tasse beschriften mit Handlettering
© Pexels

Und auch im angesagten Handlettering-Style kannst du Tassen bemalen, um die dich garantiert jeder beneiden wird. Lies hier, wie du lustige Sprüche und kleine Liebeserklärungen auf das Porzellan bekommst.

Materialliste

Tassen gestalten: Anleitung

  1. Zunächst reinigst du die Tasse, damit die Farbe gut haftet.
  2. Überlege dir einen Spruch, mit dem du deine Tasse beschriften möchtest.
  3.  Überlege dir ein Design für den Spruch: Wie möchtest du die Wörter anordnen, welcher Style ist für die Buchstaben der richtige?
  4. Wenn du dir etwas unsicher bist, kannst du erstmal auf einem Blatt Papier üben.
  5. Nun schreibst du den ausgewählten Spruch mit dem Porzellanstift auf die Tasse.
  6. Zuletzt muss die Tasse noch eine Runde in den Backofen. Wie lange, entnimmst du bitte den Herstellerangaben auf dem Porzellanstift.

Tassen bemalen im Pünktchen-Look

tasse gestalten mit bunten Punkten
© Pexels

Oh, wie süß! Diese DIY-Tasse darf direkt in unseren Küchenschrank einziehen. Absolut genial: In unter fünf Minuten kannst du die Tasse mit Porzellanmarkern verzieren. Wir erklären dir step by step, wie du die Keramik-Tasse bemalen und so einen ganz individuellen Lieblingsbecher gestalten kannst.

Materialliste

  • Tasse
  • Porzellanstifte in verschiedenen Farben

Pünktchen-Tasse gestalten: Anleitung

  1. Als Erstes die Tasse reinigen, damit die Farbe gut haftet.
  2. Dann die Tasse bemalen: Dafür malst du die Punkte mit den Porzellanstiften auf die Tasse.
  3. Jetzt muss die Tasse noch für ein paar Minuten in den Backofen. Die genaue Zeit entnimmst du bitte den Herstellerangaben der Porzellanstifte.

Viel Spaß mit unseren Ideen für wunderschön individuelle Tassen und schickes Keramik-Geschirr.

Made by

Papierflieger basteln: 3 verschiedene Varianten

Super easy!

Papierflieger basteln ganz leicht gemacht. Im Video verraten wir dir die drei besten Varianten zum Papierflieger basteln. Das geht nicht nur einfach, sondern die Flieger fliegen wirklich weit. Probier’s doch einfach aus!

Papierflieger basteln: Der Standardflieger

Papierflieger basteln war als Kind so einfach – und plötzlich weiß man nicht mehr wie es ging. Kein Problem, denn das Papierflieger basteln zeigen wir dir gerne. Das hier ist der wohl bekannteste – so kannst du den Papierflieger falten:

 

 

Um diesen Papierflieger basteln zu können brauchst du ein DIN-A4-Blatt. Das faltest du erst einmal einmal der Länge nach in der Mitte. Klappe es wieder auf und falte die Ecken oben einmal bis zur Mitte ein. Diese Ecken faltest du dann ein zweites Mal zur Mitte ein (sie sind also jetzt zweimal gefaltet und liegen schmäler an). Zusammenklappen und dann die Tragflächen umklappen – fertig!

Made by

Ikea Hacks für die Küche – 3 interessante Ideen

Günstiges Upcycling

Ikea DIY Ideen für dein Zuhause
© Pixabay

Ikea Hacks – da weiß man oft nicht, wo man anfangen und wo man wieder aufhören soll. Denn eigentlich ist jedes Möbelstück, jedes Accessoire hackbar, wenn man nur um die Ecke denkt und kreativ bleibt. Für dich haben wir 3 ganz einfache Hacks für Küchen zusammengestellt.

7 Dinge, die du sicher noch nicht über Ikea wusstest

Billy als Speisekammer

Wenig Platz und viel zu verstauen? Billy ist nicht nur als Bücherregal toll, sondern kann eine echte Lösung sein, um möglichst viel in schmalen Küchen zu verstauen. Topp ist, dass die Regale nicht tief sind und du daher alles gut findest.

Kombiniere Billy mit den vielen Boxen und  Gläsern und bleibe dadurch perfekt organsiert – super für jeden Organisationsnerd.

Für Billy gibt es auch Türen, hinter denen deine Lebensmittel ganz einfach verschwinden. Und wenn du magst kannst du mit schicken Klebefolien, witzigen Türknöpfen oder Tafelfolie das Regal individualisieren.

Der Alleskönner „Bilderleiste“

Die Ikea Bilderleiste ist perfekt für die Küche geeignet, nicht nur als Deko-Ablage, sondern zum Beispiel als Gewürzregal, oder als Tablett- und Handyständer, damit du deine Kochrezepte immer gut ablesen kannst, ohne das Gerät zu verschmutzen. Die Leiste kannst du auch an Möbelstücke schrauben und dient dann, wie hier im Bild als Schneidebrettablage und Küchenrollenhalter mit einer echt stylischen Holzkugelkette.

Video-Empfehlung

Der Lernturm für Kinder

Richtig toll und super für Kinder – und Eltern – ist der Lernturm. Bevor du dich in Unkosten stürzt und ein fertiges Produkt kaufst, kannst du einfach einen selber bauen. Mit Oddvar und Bekväm.

Oddvar komplett nach Anleitung zusammenbauen. Beim Zusammenbau von Bekväm muss eine Mittelleiste weggelasen werden und das Brett muss an die Unterseite geschraubt werden. Diese Unterseite auf die Oberseite von Oddvar schrauben und fertig ist der Lernturm.

 

Wer will kann jetzt bemalen, gestalten, lackieren. Ein echt tolles Teil um Kinder zu beschäftigen während man selbst kocht.

 

Made by

3 Blumen-Tricks, die dir das Leben leichter machen

Grüner Daumen hin oder her…

Abgeknickte Blumen mit Klebeband retten.
© tesa SE. Alle Rechte vorbehalten

Auch wenn du nicht mit einem grünen Daumen gesegnet bist, musst du nicht auf Blumendeko in deinen vier Wänden verzichten. Dank diesen Tipps wirst du schon bald zum absoluten Blumenprofi. Abgeknickte Blüte? Perfekt arrangierter Strauß? Alles gar kein Problem! Du musst nur diese drei Hacks kennen!

Abgeknickte Blumen retten

Beim Anschneiden ist dir mal wieder ein Stiel abgeknickt. Da bleibt nur Wegwerfen oder Kürzen? Falsch! Schnapp dir einen Streifen Klebeband und umwickele die abgeknickte Stelle. Mit dieser „Schiene“ hält die Blume locker ein paar Tage durch!

Ein Gitter für den idealen Blumenstrauß

Der Blumenstrauß ist eigentlich viel zu groß für deine Lieblingsblumenvase. Egal, wie du ihn drehst und wendest – er fällt einfach trostlos zur Seite. Auch für diesen Fall gibt’s den perfekten Hack: Aus transparenten Klebebandstreifen klebst du ein Gitter über die Öffnung der Vase. Jetzt platzierst du die einzelnen Stiele dazwischen. So haben die Blumen genügend Halt, können nicht mehr umkippen und sind perfekt verteilt.

Blumenstrauß arrangieren mit Klebeband Gitter
© tesa SE. Alle Rechte vorbehalten

Video-Empfehlung

Perfekter Halt für deine Zimmerrankpflanzen

Unterstütze deine Pflanze beim Klettern! Damit sie auch den richtigen Weg findet, fixierst du transparente Klebehaken (z.B. von tesa) an der Wand. Daran kannst du nun die Äste fixieren. Wenn deine Pflanze mal umzieht, lassen sich die Haken rückstandslos entfernen.

Kletterpflanze mit Klebehaken an der Wand befestigen
© tesa SE. Alle Rechte vorbehalten
Made by

Endlich entspannt Filme auf dem Smartphone schauen

Du brauchst nur eine Plastikkarte

Endlich entspannt Filme auf dem Smartphone schauen

Du brauchst nur eine Plastikkarte

Mit einem ganz kleinen Trick kannst du ab jetzt herrlich entspannt deine Lieblingsfilme auf dem Smartphone anschauen. Alles, was du dafür brauchst, ist eine stinknormale Plastikkarte. Wie genau das geht, zeigen wir dir oben im Video. Film ab!

Made by

10 unglaubliche Hacks für den Frühjahrsputz

Wer braucht schon teure Putzmittel?

10 unglaubliche Hacks für den Frühjahrsputz

Wer braucht schon teure Putzmittel?

Wenn sich die ersten Sonnenstrahlen blicken lassen und die Tage langsam wieder länger werden, ist es Zeit für den Frühjahrsputz. Statt in den nächsten Supermarkt zu rennen und einen ganzen Haufen teure, chemische Putzmittel in den Einkaufswagen zu packen, lohnt sich ein Blick in den Küchenschrank. Mit den einfachsten Haushaltsmitteln lassen sich nämlich die größten Effekte erzielen. Wir haben die zehn besten Tipps für dich gesammelt.

1. Kalk- und Wasserflecken

Schnapp dir eine Zitrone, schneide sie in der Mitte auf und reibe damit deine Armaturen ein. Ruckzuck glänzen sie wieder wie neu!

2. Waschmaschine reinigen

Den teuren Waschmaschinenreiniger kannst du getrost im Supermarktregal stehen lassen. Stattdessen gibst du 50 g Natron in die Trommel und 50 ml Essigessenz in das Waschmittelfach. Nach einem Waschgang bei 60 Grad ist deine Waschmaschine garantiert wieder keimfrei.

Diese 3 Haushaltmittel kannst du zum Putzen verwenden

3. Winterbettwäsche

Gönne deiner Winterbettwäsche ein 24-Stunden-Sonnenbad – das tötet die Milben ab!

4. Flecken auf dem Teppich

Seit Monaten ärgerst du dich über die Flecken auf deinem Teppich? Dann ist es Zeit dem Ganzen ein Ende zu bereiten. Einfach die betroffenen Stellen mit Speisestärke einreiben, 15-20 Minuten warten und dann absaugen. Tada!

 

5. Fugen reinigen

Wenn deine Fugen schon bessere Zeiten gesehen haben, solltest du das Backpulver aus dem Schrank holen. Gemischt mit etwas Bleiche und einer Zahnbürste zum Schrubben sehen sie schnell wieder aus wie neu.

6. Backofengitter

Mit einer zusammengeknüllten Kugel aus Alufolie kannst du deinem Backofengitter zu neuem Glanz verhelfen. Wichtig ist nur, dass das Gitter vollkommen trocken ist.

 

Video-Empfehlung

7. Spüle polieren

Wer eine Edelstahlspüle zu Hause hat, wird schon das ein oder andere Mal kurz vor dem Nervenzusammenbruch gestanden haben. Egal wie viel man putzt, sie hat in kürzester Zeit wieder Flecken. Dann probiere es mal mit einer selbstgemischten Paste aus Natron und Wasser, mit der du die Spüle polierst. Du wirst begeistert sein!

8. Staubsauger

Miiiiiiieeeeeeeeeeef! Der Staub ist weg, dafür stinkt die Wohnung? Manche Staubsauger fangen irgendwann an zu stinken. Dagegen hilft Waschpulver: Auf den Boden streuen, aufsaugen und durchatmen!

9. Verkalkter Duschkopf

Gönne deinem Duschkopf über Nacht ein gemütliches Essigbad. Am nächsten Morgen ist der Kalk Geschichte.

 

10. Verschmutze Vasen

Wenn sich in deinen Vasen unschöner Schmutz gesammelt hat, der sich nicht einfach ausspülen lässt, versuche es mal mit einer Mischung aus Wasser, Reiskörnern und Kaffeesatz. Das Ganze gibst du in die Vase, schüttelst ordentlich und spülst sie dann mit klaren Wasser aus. Fertig!

Made by

5 Fehler, die jeder beim Bügeln macht

Nummer 3: Irgendein Bügeleisen kaufen!

5 Fehler, die jeder beim Bügeln macht

Nummer 3: Irgendein Bügeleisen kaufen!

Ob Bügelspray oder falsches Bügeleisen – bei diesen fünf Fehlern wirst du dich garantiert ertappt fühlen. Denn diese Dinge hat einfach jeder schon einmal beim Bügeln falsch gemacht.

Damit ab jetzt nichts mehr schiefgehen kann, zeigen wir dir im Video fünf praktische Tipps. Wenn du die beachtest, sparst du dir viel Ärger und Zeit. Überzeuge dich selbst!

Made by

Diese 3 Haushaltsmittel kannst du auch zum Putzen verwenden

Nummer 1: Salz

Du musst nicht viel Geld in super teure Putzmittel investieren! Die besten Reinigungshelfer liegen nämlich direkt vor deiner Nase – in deinem Bad und deiner Küche. Welche genau das sind, verraten wir dir oben im Video. Es bleibt also spannend!

Made by