Die außergewöhnlichsten Bücherregale von Pinterest

Die außergewöhnlichsten Bücherregale von Pinterest

So schön kann man Bücher verstauen

Die außergewöhnlichsten Bücherregale von Pinterest

So schön kann man Bücher verstauen

© Unsplash / Radu Marcusu

Bücher sind in Zeiten von Tablets, Smartphones, E-Books, Laptops und Co fast schon eine Rarität geworden. Daher wird es höchste Zeit, dem Klassiker etwas mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Mit diesen tollen Bücherregalen gelingt das wunderbar.

 

Ein Hauch von Hogwarts

Kann man das überhaupt noch Bücherregal nennen? Eher schon eine komplette Bücherwand. Wenn du dann noch auf dieser Leiter stehst, fühlst du dich gleich wie in einem Harry Potter Film. Da fehlen nur noch die gefühlt 5000 Bücher zum Befüllen.

 

Verkehrte Welt

Wir geben zu: Das ist eine ganz schön umständliche Methode, sein Bücherregal zu befestigen und mit Büchern zu befüllen. Und das Abstauben erst. Dafür ist es der Eyecatcher schlechthin in deinem Zimmer.

Umfunktionierter Bilderrahmen

Bilderrahmen eignen sich nicht nur für Fotos unserer Liebsten, sondern umfunktioniert auch für unsere Bücher. Diese XXL-Variante macht sich besonders schön als Bücherregal. Definitiv mal etwas anderes!

 

Optische Täuschung

Keine Panik, herausfallen werden deine Schätze aus diesem Bücherregal sicher nicht. Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man meinen, du hast ein richtig teures Kunstwerk an der Wand hängen. Aber nö, ist nur dein außergewöhnliches Bücherregal.

 

Video-Empfehlung

Platz ausnutzen

Diejenigen unter euch mit Dachgeschosszimmern oder schrägen Wänden kennen das Problem: Entweder die Lieblingsmöbel passen nicht rein oder es bleiben immer doofe Lücken. Dieses Ärgernis kannst du dir ganz einfach ersparen, indem du die Schrägen zu neuen Bücherregalen umfunktionierst. Sieht doch toll aus, oder?

 

Naturverbundenheit zeigen

Du bist ein echter Naturliebhaber und willst das auch jeden sehen lassen? Kein Problem, mit diesem Eck-Bücherregal aus Holz. Mit einem unbearbeiteten Holzstamm als Grundgerüst sieht das ganze so realistisch aus, als würde der Baum durchs komplette Haus wachsen.

 

Na, wer hat jetzt auch wieder Lust bekommen, das Lieblingsbuch aus dem Regal zu holen und zu lesen?

Made by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.