Upcycling Möbel: Eine neue Aufgabe für alte Dinge

Upcycling Möbel: Eine neue Aufgabe für alte Dinge

Vom Autoreifen bis zum Schlitten

Upcycling Möbel: Eine neue Aufgabe für alte Dinge

Vom Autoreifen bis zum Schlitten

Nachttisch basteln aus einer Holzkiste
© Bigstockphoto.com/Kasia Bialasiewicz

Du hast im Keller vielleicht noch ein paar Teile, die schon lange nicht mehr gebraucht werden? Perfekt um aus ihnen coole Upcycling Möbel zu machen. Wir haben ein paar kreative Ideen für dich!

Upcycling Möbel: Der alte Schlitten kommt zurück

Aus einem alten Schlitten lassen sich prima Upcycling Möbel gestalten. Einfach den Schlitten zum Regal umbauen: Aufrecht an die Wand hängen und zwei oder drei Regalbretter dazwischen bauen – super als Bücherregal oder Blumenterrasse.

Upcycling Möbel: Schmuckhalter

Der kaputte Stuhl wird zur Schaukel

Upcycling Möbel können defekten Dingen neues Leben einhauchen. Ein kaputtes Stuhlbein kann dazu führen, dass aus der alten Sitzgelegenheit eine schicke Schaukel wird. Einfach alle Stuhlbeine absägen und den restlichen Stuhl mit zwei stabilen Leinen an der Zimmerdecke oder einem Baum befestigen. Eine geniale Upcycling Idee!

Upcycling Möbel aus Autoreifen

Ein Couchtisch aus einem Autoreifen? Dazu den alten Autoreifen mit Sprühlack ansprühen oder mit Garn bekleben. Eine Holz- oder Glasplatte darauf befestigen und schon bist du fertig. Ebenfalls schick und aus einem Autoreifen: ein DIY Hundebett. Dafür den Autoreifen nach Belieben verschönern, ein altes Kopfkissen hineinlegen und schon kann es sich dein Vierbeinerdarin bequem machen.

Made by