Nähen lernen: Kostenlose Video-Anleitungen

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Nähen lernen: Kostenlose Video-Anleitungen

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Nähen lernen mit unserem kostenlosen Video-Nähkurs.
© Pexels

Du möchtest gerne nähen lernen? Dann bist du hier genau richtig! Mit unseren Video-Tutorials wollen wir dir den Lernprozess so einfach wie möglich gestalten. Deshalb findest du hier alle Videos rund ums Nähen auf einen Blick: Vom Nähmaschine Einfädeln übers Einfassen mit Schrägband bis hin zum Kosmetiktasche Nähen.

Nähen lernen: Die ersten Schritte mit der Nähmaschine

Du hast eine Nähmaschine oder kannst die deiner Mutter, Freundin oder Oma nutzen? Perfekt, dann kann es jetzt ja losgehen! Aber Moment – Wofür ist denn dieser Schalter? Was stelle ich da ein? Und was mache ich mit diesem Rad? Hier erklären wir dir die wichtigsten Nähmaschinen-Funktionen – von der Stichlänge bis zum Handrad. Dein erste Schritt um nähen zu lernen!

Nähen für Anfänger: Das Einfädeln lernen

Aller Anfang ist schwer und vermutlich wirst du beim ersten Mal schon beim Einfädeln an deinem Näh-Talent zweifeln. Keine Sorge, so ging es uns beim Nähen Lernen auch. Mit der Zeit wird das zur Routine und du musst gar nicht mehr darüber nachdenken. Aber jetzt hilft dir erstmal unsere Video-Anleitung weiter – die findest du hier!

Video-Tutorial zum Vernähen lernen

Die Nähmaschine ist eingefädelt? Dann kann es jetzt richtig losgehen! Greif dir einen Stoffrest zum Üben und versuche dich an ein paar einfachen Nähten mit Geradstich. Lass dich dabei von der Maschine leiten, der Transporteur lässt deinen Stoff gleichmäßig weiterwandern, nutze deine Hände nur, um sachte die Richtung zu korrigieren, falls gewünscht. Da sich deine Naht hinterher nicht auftrennen soll, musst du den Faden am Anfang und Ende vernähen. Auch das gehört zum Nähen lernen dazu. Die Step-by-Step Anleitung haben wir hier für dich.

Stoff mit Schrägband einfassen
© TargetVideo

Nähen lernen: Kanten versäubern

Auch das Versäubern der Kanten gehört zu den Grundkenntnissen beim Nähen, die du mit uns schnell lernen kannst. Damit die Ränder deines zugeschnittenen Stoffs später nicht ausfransen, musst du sie versäubern. Wenn du keine Overlock-Maschine besitzt, funktioniert das am besten mit einem Zickzackstich. Hier zeigen wir dir, wie’s funktioniert.

Schnittteile aufeinander stecken mit unserem Online-Nähkurs

Wenn es nun an dein erstes eigenes Näh-Projekt geht, solltest du noch wissen, wie man Schnittteile richtig aufeinandersteckt, damit du dich hinterher über ein perfektes Nähergebnis freuen kannst. So siehst du schon vorab, ob alle Teile perfekt aufeinanderpassen und kannst eventuelle Abweichungen korrigieren. Das spart dir beim Nähen Lernen viel Zeit und Ärger! Hier zeigen wir dir die Anleitung und verraten einen genialen Trick!

Nähen lernen: Einreihen

Jetzt geht es an ein paar raffinierte Kunstgriffe beim Nähen Lernen: Für Rüschen, Volants oder Ärmel musst du den Stoff einreihen. Dabei wird eine längere Stoffbahn mit einem Hilfsfaden zusammengerafft. Mit unserem Online-Nähkurs kann nichts schiefgehen – hier geht’s lang!

Video-Anleitung zum Einfassen mit Schrägband

Weiter geht’s in Sachen Nähen lernen. Heute auf dem Stundenplan: Einfassen mit Schrägband. Das kannst du zum Beispiel verwenden, wenn du Taschen oder Jacken nicht füttern willst. Und hier geht es zum Video-Tutorial.

So nähst du einen Reißverschluss ein

Ob nahtverdeckter, sichtbar eingesetzter oder beidseitig verdeckter Reißverschluss – wir haben für alle Varianten eine Nähanleitung. Das hört sich erst einmal kompliziert an, aber mit etwas Übung geht es wie von selbst.

Tolle Nähideen für Anfänger

Natürlich haben wir auch ein paar einfache Nähanleitungen für Anfänger parat. Dieses Kissen ist eine super Nähidee für Anfänger. Oder wie wäre es mit einer selbstgenähten Kosmetiktasche? Mit den ausführlichen Schritt-für-Schritt Anleitungen kriegt das jeder hin. Und jetzt: Viel Spaß beim Nähen Lernen!

Made by