Osternest basteln – vier coole Ideen zum Nachmachen

Osternest basteln – so einfach geht’s

Minimalisten werden sich freuen!

Osternest basteln – so einfach geht’s

Minimalisten werden sich freuen!

Osternest basteln aus Tonpapier und Masking Tape
© tesa SE. Alle Rechte vorbehalten

Ich erinnere mich noch gut daran wie ich als Kind die Tage vor Ostern mit Osternest basteln verbracht habe. Rund 20 Jahre später kann ich es kaum erwarten, die Tradition wieder aufleben zu lassen. Schuld daran ist eine Bastelidee von tesa. Was dahinter steckt, verrate ich dir hier!

Modernes Osternest basteln mit Papier

Vor ein paar Tagen bin ich bei tesa über eine Idee zum Osternest basteln gestolpert. Und die ist so cool und minimalistisch, dass ich mir glatt überlege mal wieder eins selber zu machen. Natürlich will ich dir die Anleitung nicht vorenthalten. Los geht’s!

Materialliste:

  • DIN A4 Bogen Tonkarton in Marmoroptik

  • Hasenstempel
  • Stempelkissen
  • Masking Tape
  • Schere
  • Bleistift
  • Kleber
  • Geodreieck

Und so geht’s:

  1. Zunächst zeichnest du drei Linien mit einem Abstand von 6 cm auf den Karton auf und im rechten Winkel dazu nochmal drei Linien im Abstand von 6 cm. Du erhältst ein Quadrat von 18 mal 18 cm.
  2. Dieses schneidest du nun aus und schneidest an zwei gegenüberliegenden Seiten die mittleren Linien bis zum Mittelquadrat ein (Schritt 1.).
  3. Nun faltest du alle Felder an den Linien zum Mittelquadrat.
  4. Blatt wenden und den Hasen aufstempeln (Schritt 2.).
  5. Die unteren Quadrate hinter die mittleren und die oberen Quadrate auf die mittleren kleben (zum Beispiel mit dem tesa Roller Kleben permanent ecoLogo)(Schritt 3.).
  6. Im letzten Schritt noch einen Streifen Masking Tape um die obere Kante kleben (Schritt 4.). Fertig ist dein selbst gebasteltes Osternest!

Drei weitere Ideen zum Osternest basteln

Auf Pinterest habe ich noch drei weitere coole Bastelprojekte gefunden. Ob Einmachgläser oder Eierkartons- du wirst überrascht sein, was sich alles zum Osternest basteln eignet.

DIY Osternest im Einmachglas

Mit Tafelfarbe und einer Schablone zeichnest du kleine Osterhasen auf ein Einmachglas. Diese füllst du mit etwas Moos oder Stroh und den Geschenken. Genial!

Eierkarton-Osternest selber machen

Auch ein stinknormaler Eierkarton lässt sich in ein Osternest verwandeln. Einfach mit Acrylfarbe anmalen und anschließend mit Serviettentechnik verschönern.

Osterüberraschung im Ei

Für diese Idee zum Osternest basteln benötigst du Fülleier, selbstklebendes Holzfurnier und Acrylfarbe. Zunächst malst du das Ei an und schneidest das Furnier in Dreiecken zu. Diese klebst du nach dem Trocknen auf das Ei und füllst es dann mit Ostergras und Süßigkeiten.

Made by