Mit diesen 5 Tipps wird dein Schlafzimmer richtig gemütlich

Mit diesen 5 Tipps wird dein Schlafzimmer richtig gemütlich

Home sweet Home!

Mit diesen 5 Tipps wird dein Schlafzimmer richtig gemütlich

Home sweet Home!

Kissen auf einem Bett
© Pixabay

Das Schlafzimmer ist für viele ein Rückzugsort zum Entspannen. Das geht am besten, wenn es kuschelig und gemütlich eingerichtet ist. Hier zu den Tipps, wie dein Schlafgemach noch gemütlicher wird.

1. Lichterkette

Eine Lichterkette bringt romantischen Flair in dein Schlafzimmer. Egal ob am Bett oder von der Wand hängend, sie erzeugt ein wunderbar indirektes Licht!

2. Flauschiger Teppich

Ein flauschiger Teppich vor deinem Bett, sorgt für warme Füße am Morgen und fühlt sich richtig toll an!

3. Viele Kissen

Je mehr Kissen, desto besser! Egal in welchen Formen und Farben, sie werten nicht nur das Aussehen deines Bettes auf, sondern sorgen für noch bequemeren Schlaf!

4. Fake-Kamin

Zwar nicht sonderlich billig, aber das Geld wert: Ein Fake-Kamin! Er bringt das gewisse Extra in dein Schlafzimmer. Einfach ein paar Duftkerzen reinstellen und den Ausblick genießen.

5. Die richtige Wandfarbe

Aus farbpsychologischen Gründen solltest du die Wände deines Schlafzimmers in kühlen und hellen Farben streichen. Das soll laut Experten für besseren und erholsameren Schlaf sorgen.

Kerzen selber machen: 3 DIY-Varianten

Made by