Magnettafel selber machen für deine Make-up Aufbewahrung

Magnettafel selber machen für deine Make-up Aufbewahrung

Beauty Queens aufgepasst!

Magnettafel selber machen für deine Make-up Aufbewahrung

Magnettafel selber machen ist wirklich einfach und eignet sich perfekt, um deinem Make-up Chaos endlich ein Ende zu bereiten. Diese Aufbewahrungsidee ist nicht nur praktisch, sondern sieht wirklich hübsch aus. Überzeuge dich in unserem Video selbst.

Materialliste

  • Bilderrahmen ohne Glas

  • Dünne Metallplatte
  • Magnete
  • Montagekleber

DIY Magnettafel: In 5 Minuten fertig

Was auf den ersten Blick kompliziert aussieht, ist in Wirklichkeit ein Kinderspiel. Magnettafel selber machen dauert nur wenige Minuten. In unserem Video siehst du, wie es geht.

Wenn du viel Make-up hast, wird es nur eine Sache geben, die deine Zeit in Anspruch nimmt: Das Anbringen der Magnete an deinen Beauty Utensilien. Aber danach wirst du froh sein, denn so steht nichts mehr im Weg und es herrscht endlich wieder Ordnung!

Magnettafel selber machen für deine Küche

Auch für die Küche kannst du statt einer klassischen Pinnwand eine praktische Magnettafel selber machen. Hierzu hängst du eine dünne Spanplatte an die Wand und bestreichst diese ganz einfach mit magnetischer Tafelfarbe. So schlägst du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: So kannst du Küchenutensilien an die Wand hängen und Einkaufslisten oder Kochpläne an die Wand schreiben. Perfekt!

DIY Magnetwand für das Kinderzimmer

Sogar für das Kinderzimmer deiner Sprösslinge kannst du eine Magnettafel selber machen. Buchstaben Magnete anbringen und so deinen Kindern schon von klein auf Lesen beibringen:

Made by