Knete selber machen: Bastel-Spaß in nur 10 Minuten

Knete selber machen in nur 10 Minuten

Der ultimative Spiel-Spaß für deine Kids!

Knete selber machen in nur 10 Minuten

Der ultimative Spiel-Spaß für deine Kids!

Knete selber machen aus natürlichen Zutaten
© Bigstockphoto.com/kdshutterman

Kneten an sich ist schon ein Riesenspaß – aber Knete selber machen ist noch viel besser! Vor allem weiß man bei handelsüblicher Knetmasse nie so genau, was da eigentlich alles drin ist. Hier verraten dir ein super schnelles DIY Rezept mit Mehl, Salz und Co. Deine Kids werden es garantiert lieben!

Materialliste:

  • 500 g Mehl

  • 200 g Salz
  • 2 EL Zitronensäure
  • 500 ml kochendes Wasser
  • 3 EL Speiseöl
  • Lebensmittelfarbe
  • Schüssel
  • Handrührgerät

Knete selber machen

Schritt für Schritt Knete selber machen

Eine selbstgemachte Knete ohne künstliche Zusatzstoffe ist ruckzuck hergestellt. Wie genau das geht, zeigen wir dir Schritt für Schritt im Video. Übrigens: Je mehr Öl du dazugibst, umso geschmeidiger wird deine Knetmasse. Den Farbton und -intensität lässt sich ganz einfach durch die Zugabe von Lebensmittelfarbe variieren.

Das musst du beim Knete herstellen beachten

Knete selber machen ist auch eine tolle Beschäftigungsidee für deine Kids oder den nächsten Kindergeburtstag. Bei der Herstellung solltest du sie aber unbedingt beaufsichtigen, damit sich niemand am kochenden Wasser verbrennt. Außerdem enthält dieses Knete Rezept recht viel Salz und eignet sich daher nicht zum Verzehr.

Knete selber machen: Wie lang hält sich die Masse?

Nach dem Knete selber machen solltest du das Ganze luftdicht verpacken. So hält sich die Modelliermasse bis zu einem halben Jahr. Am besten füllst du sie in Einmachgläsern, die du fest verschließt du bis zum nächsten Spielspaß im Regal verstaust.

Selbstgemachte Knete im Einhorn-Look

Diese DIY Idee werden kleine Mädchen garantiert lieben! Mit unserer Anleitung kannst du auch Einhorn-Knete selber machen. Dafür stellst du die Modelliermasse in drei verschiedenen Pastelltönen her und gibst zusätzlich losen Glitzer in den Teig. Anschließend rollst du den Teig zu drei Strängen aus, die du ineinander verdrehst und dann verknetest. Fertig ist die Einhorn-Knete!

Knete selber machen: Bastelspaß für Kinder

Mit der selbstgemachten Knetmasse kannst du zusammen mit deinen Kindern nach Lust und Laune Figuren formen. Oder ihr bastelt euch ein Spielfeld wie z.B. Mensch ärgere Dich nicht und baut nach dem Knete selber machen kleine Spielfiguren. Und jetzt: Viel Spaß!

Made by