Ikea macht jetzt auch Mode: Die Kollektion von Kit Neale

Ikea macht jetzt auch Mode

Sieht cool aus!

Ikea macht jetzt auch Mode

Sieht cool aus!

Neue Ikea Produkte: Shirts, Rucksäcke, Kissen und Co.
© Inter IKEA Systems B.V.

Shopaholics aufgepasst! Bald könnt ihr im Ikea shoppen. Neben Blumentöpfen, Sofas und Co. wird nämlich demnächst Mode verkauft. Wir verraten dir schon vorab, welche Teile absolute Must Haves sind.

7 Dinge, die du sicher noch nicht über Ikea wusstest

„Spridd“ Kollektion

Ikea hat für dieses Projekt mit dem britischen Designer Kit Neale zusammengearbeitet. Er designte die sogenannte Spridd-Kollektion. Ihr dürft euch auf coole Muster und bunte Farben freuen. Die limitierte Kollektion erinnert uns ein wenig an die 90er und wurde extra für die Festival-Saison kreiert. Sie soll ab Frühjahr 2017 erhältlich sein.

Neben Shirts und Rucksäcken gibt es Handtücher, Camping-Geschirr und sogar Zelte – eben alles, was du für ein Festival brauchst.

Das Gefühl von Freiheit

Der Designer Kit Neale möchte mit dieser Kollektion ein Gefühl von Freiheit auslösen und den Lebensstil des 21.Jahrhunderts wiedergeben. Hier könnt ihr euch davon überzeugen:

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

© Inter IKEA Systems B.V.

Made by