Hübsche Geschenktüten basteln - aus Briefumschlägen

Geschenktüten basteln aus Briefumschlägen

Wow, was für eine Verwandlung

Geschenktüten basteln aus Briefumschlägen

Wow, was für eine Verwandlung

Geschenkverpackung mit Anhänger und Blumen im Hintergrund
© Bigstockphoto.com/Rawpixel.com

Du hast gerade kein Geschenkpapier zur Hand? Kein Problem! Du kannst dir ganz schnell hübsche Geschenktüten basteln und zwar aus Briefumschlägen!

Geschenktüten basteln: Das brauchst du

Um aus einem herkömmlichen Briefumschlag eine schicke Geschenktüte basteln zu können, brauchst du gar nicht viel:

Materialliste:

  • Briefumschläge

  • Masking Tape
  • Basteldeko wie Muscheln, Federn, Perlen, Spitzenborte oder Glitzersteine
  • kleine Architektenklammern aus dem Schreibhandel
  • Satin- oder Schleifenband
  • Schere

Geschenktüten basteln: Schritt für Schritt

Als Erstes musst du die Briefumschläge zukleben, um daraus Geschenktüten basteln zu können. Mit dem Masking Tape kannst du hübsche Muster darauf kleben. Oder du beklebst den Briefumschlag mit Federn, glitzernden Perlen oder einer Spitzenborte. Danach musst du eine der Schmalseiten knapp abschneiden um die Öffnung für deine Geschenktüte zu erhalten. Als Nächstes die geschlossene Schmalseite des Briefumschlags umknicken – das wird der Boden. Die langen Seiten müssen jeweils einmal nach innen geknickt werden. Einfach in die Öffnung der Geschenktüte greifen und die zwei entstandenen Kanten herausformen. Die Spitzen dieser Kanten zur Mitte des Bodens knicken und mit Masking Tape festkleben. Danach musst du die Tüte noch einmal in Form bringen, mit der Klemme schließen und eventuell mit einem Band verzieren.

Made by