Genial! Dieser Weihnachtskranz ist wirklich aus Flaschen gemacht

Genial! Dieser Weihnachtskranz ist wirklich aus Flaschen gemacht

Wunderschön

Genial! Dieser Weihnachtskranz ist wirklich aus Flaschen gemacht

Wunderschön

Auf der Suche nach einem kreativen Weihnachtskranz, den sonst keiner hat? Dann bist du hier richtig. Wir verraten dir, wie du aus Flaschen einen wunderschönen Türkranz selber machen kannst.

Adventskranz binden - So einfach geht's:

Materialliste

  • 28 Plastikflaschen

  • Rote Acrylfarbe
  • Schwamm
  • Schere
  • Cutter
  • Bohrer
  • Schnur
  • Große Nadel
  • Weihnachtsdeko

So machst du den Weihnachtskranz nach

  1. Schneide mit einem Cutter fünf Zentimeter vom unteren Teil der Flaschen ab.
  2. Male die abgeschnittenen Teile mit roter Acrylfarbe mit Hilfe eines Schwammes von außen an und lasse das Ganze gut trocknen.
  3. Im nächsten Schritt schneidest du die Flaschen ungefähr zwei Zentimeter an den ungewölbten Stellen ein.
  4. Knicke immer zwei Seiten zu einer Spitze ein, sodass Sterne entstehen.
  5. Mit einem Bohrer bohrst du in die Mitte jedes Sterns ein Loch.
  6. Lege immer zwei Sterne übereinander und ziehe eine lange Schnur durch, bis alle Flaschenteile paarweise aufgereiht sind.
  7. Binde dann die Enden der Schnur zusammen, sodass ein Kranz entsteht.
  8. Jetzt geht es ans Dekorieren: Mit Weihnachtskugeln, Schleifen und Co. schmückst du den Kranz – schon kann er aufgehängt werden!

Im Video (ab Minute 05:30) siehst du nochmal genau, wie du den Weihnachtskranz nachbasteln kannst.

Made by