Fotos auf Stoff übertragen: Mit dieser Methode ein Kinderspiel

Fotos auf Stoff übertragen: So einfach!

Probier's aus!

Fotos auf Stoff übertragen: So einfach!

Probier's aus!

Fotos auf Stoff übertragen: Mit dieser Technik ein echtes Kinderspiel
©Unsplash

Mit dieser wirklich einmaligen Idee kannst du ganz einfach und umweltfreundlich ein Foto auf Stoff übertragen.

Kissenbezüge, Taschen, T-Shirts, was aus Baumwolle oder Leinen ist, kann mit dieser simplen und kostengünstigen Technik ganz einfach individualisiert werden.

Um deine Fotos auf Stoff zu übertragen, brauchst du:

  1. Material aus Stoff, aber nicht aus dunklem Stoff, sonst sieht man das Bild nicht. Neue Materialien vorher waschen.
  2. Ein Motiv, zum Beispiel ein Bild mit einem Text. Dazu noch zwei wichtige Dinge, die du berücksichtigen solltest: Texte spiegelverkehrt ausdrucken und unbedingt mit einem Laserdrucker ausdrucken. Wer keinen hat, geht in den nächsten Copyshop.
  3. Lavendelöl. Das ätherische Öl gibt es günstig im Drogeriemarkt – es muss definitiv kein teures sein.
  4. Werkzeug bestehend aus Kreppband und einen Löffel. Holzlöffel werden vom Lavendel getränkt, also sind Metalllöffel besser.

Jutebeutel bedrucken

Los geht’s mit Schritt 1 – Die Vorbereitung:

Das Papier mit dem Motiv auf den Stoff kleben, bitte die Tinte auf den Stoff legen. Mit Krepp festkleben, damit es nicht verrutscht. Aber Vorsicht: Das Klebeband darf den Aufdruck nicht verdecken. Bei T-Shirts, Taschen und Kissen sollte ein Stück Pappe zwischen Vorder- und Rückseite liegen.

Schritt 2 – Das Übertragen:

Lavendelöl auf das Blatt tropfen, nicht zu sparsam und keine Angst, der Duft verfliegt wieder. Ist jedes Stück gut getränkt, geht die harte Arbeit los: Mit dem Löffel etwa zehn Minuten über das Papier reiben. Das Lavendelöl löst die Farbe vom Druck und durch das Reiben überträgt es sich auf den Stoff.

Schritt 3 – Das Fixieren:

Dann ziehst du das Papier vorsichtig ab und lässt es ruhen, bis es getrocknet ist. Zum Fixieren, einfach über alles drüber bügeln.

Mit dieser einfachen und wirklich günstigen Technik wird nicht nur die eigene Wohnung oder der Kleiderschrank aufgepeppt, sondern es entstehen auch einzigartige Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenke.

PS: Wer will kann so auch Kerzen, Holz und andere Gegenstände bedrucken.

Made by