DIY Zahnbleaching mit einer Banane

DIY Zahnbleaching mit einer Banane

WAS?!

DIY Zahnbleaching mit einer Banane

WAS?!

Banane auf bunter Unterlage.
© Pexels

Jeder will strahlend weiße Zähne haben, doch die wenigsten gehen zur professionellen Zahnaufhellung beim Zahnarzt, denn die ist ganz schön teuer. Aber dafür gibt es eine Lösung: Bananenschalen! Was es damit auf sich hat, erfährst du hier.

Wundermittel zur Zahnaufhellung

Wenn deine Zähne leicht verfärbt sind, könnte das an deinem Nikotin-, Kaffee, oder Rotwein-Konsum liegen. Denn diese Dinge haben die Eigenschaft, das Weiß deiner Zähne anzufallen. Doch mit einer Banane sollen solche Verfärbungen der Vergangenheit angehören. Genauer gesagt, geht es hierbei um die Bananenschale. Diese soll deine Zähne wieder aufhellen. Das enthaltene Kalium und Magnesium soll so von deinen Zähnen aufgenommen werden und die Verfärbungen eindämmen.

So funktioniert das DIY Zahnbleaching

Reibe deine Zähne hierzu mit der sehnigen Seite der Bananenschale ein. Lasse das Ganze dann zehn Minuten einwirken. Nach der Einwirkzeit reibst du die Schale noch ein bisschen mit einer trockenen Zahnbürste ein. Danach kannst du die Zähne wie gewohnt putzen und die Schalenreste entfernen.
Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert!

Made by