Diese 5 Phasen durchlebt jede Frau beim Kleiderschrank ausmisten

Diese 5 Phasen durchlebt jede Frau beim Kleiderschrank ausmisten

Eine Horror-Geschichte…

Diese 5 Phasen durchlebt jede Frau beim Kleiderschrank ausmisten

Eine Horror-Geschichte…

Klamotten hängen an der Stange.
©Pixabay

Vielen Frauen platzt der Kleiderschrank einfach aus allen Nähten. Deswegen sollte man wenigstens ein Mal im Jahr den Schrank ausmisten und Platz für Neues machen. Doch das läuft nicht immer nach Plan! Hier zu den fünf Phasen die (fast) Jede Frau beim Kleiderschrank ausmisten durchleben muss:

1. Entschlossenheit

Am Anfang ist man noch hoch motiviertund voller Elan seinen Kleiderschrank auszumisten. Und es fängt auch schon gut an: Die zwei alten Oberteile aus dem hintersten Eck hervorgekramt und stolz festgestellt: Hach, wie konsequent und sozial ich bin! Das bringe ich gleich morgen zur Altkleidersammlung!

2. „Da passe ich (noch nicht) rein“

Die Hose, die du dir letztes Jahr im Online Shop gekauft hast, passt zwar immer noch nicht, aber die Betonung liegt hier auf NOCH. Die bleibt auf jeden Fall im Schrank! Du wolltest doch eh morgen deine Diät anfangen, nicht wahr?!

3. Nostalgie

Bei der Bluse aus dem Jahr 2012 kommen wieder Gefühle auf: Die hattest du doch an, als du das erste Date mit deinem Partner hattest… Also die kannst du echt nicht aussortieren! Und den Rock, den du bei der Taufe deiner Nicht anhattest, natürlich auch nicht…

4. Explosion

Natürlich muss alles, was im Kleiderschrank ist, anprobiert werden. Deswegen herrscht gerade regelrechtes Chaos in deinem Zimmer. Und du stellst fest: Du hast echt schöne Sachen im Schrank, die du nie anziehst. Also kannst du das alles auch nicht ausmisten! Und die zwei Oberteile, die du vorhin noch zur Altkleidersammlung bringen wolltest, sind eigentlich doch ganz schön! Die kannst du echt nicht weggeben, das wäre zuschade!

5. „Ich habe nichts zum Anziehen!“

Am Ende räumst du alles wieder in den Schrank und stellst erschrocken fest: „Ich habe NICHTS zum Anziehen!“ Morgen ist ein guter Tag zum Shoppen!

Nie wieder zu wenig Platz im Kleiderschrank

Made by