Die schönsten DIYs zum Hochzeitstrend „Greenery“

Die schönsten DIYs zum Hochzeitstrend „Greenery“

JA, ich will!!!

Die schönsten DIYs zum Hochzeitstrend „Greenery“

JA, ich will!!!

Fahrrad mit Pflanzen im Korb und Brautkleid
© Unsplash.com/Scott Webb

Mit viel Spannung wartete die Fashion- Und Interior-Szene auf die Pantone Farbe des Jahres 2017. Am Ende fiel die Wahl auf „Greenery“ – ein frisches Gelbgrün. Damit endet die pastellfarbene Rosequartz-and-Serenity-Ära des letzten Jahres. Natürlich hat die neue Trendfarbe auch schon den Hochzeits-Kosmos erobert und damit wird es Zeit einen Blick auf die coolsten DIYs im „Greenery“-Look zu werfen.

Tischnummern mit Blättern

Diese DIY Tischnummern liegen total im Trend und sind mit einfachen Materialien schnell nachgebastelt. Als Erstes sprühst du einen Bilderrahmen mit kupferfarbenem Acrylspray an. Dann legst du Blätterzweige zwischen zwei Glasscheiben und setzt sie in den Rahmen ein. Zuletzt noch die Tischnummer mit einem Permanent Marker auf das Glas schreiben – fertig!

5 Ideen für DIY Tischnummern

Willkommens-Schild

Heißt eure Hochzeitsgäste mit einem hübschen selbst gebastelten Schild willkommen. So wissen die auch gleich, dass sie an der richtigen Location gelandet sind. Einfach eine Holzplatte im Baumarkt besorgen und mit einem weißen Holzpen beschriften. Einige Pflanzenzweige sorgen für den „Greenery“ Touch.

Stuhl-Deko für das Brautpaar

Platz da, hier sitzen wir! Mit dieser DIY Deko schnappt euch garantiert keiner eure Plätze weg. Für die hübschen Schriftzüge druckst du dir am besten eine Vorlage aus und überträgst sie anschließend auf Tonkarton. Dann schneidest du die Schrift mit einer kleinen Schere oder einem Cutter vorsichtig aus und befestigst sie mit zwei Fäden am Stuhl oder Blumenschmuck.

Menükarte im Fenster

Diese Menükarte kann wirklich niemand übersehen. Die Grundlage bildet ein altes Fenster, das du mit einem Glasmalstift beschriftest. So haben deine Gäste das Menü immer im Blick und du hast eine tolle Deko. Zauberhaft!

Kupfer meets Greenery

Besonders gut harmoniert die Pantone Farbe 2017 mit Akzente in Kupfer. Diese geometrischen Gebilde für die Tischdeko kannst du aus Strohhalmen nachbasteln. Diese sprühst du mit kupferfarbenem Acrylspray an und fädelst sie mit einer Stopfnadel und Garn auf. Die Arbeit lohnt sich auf jeden Fall!

Made by