Die 4 schönsten Ideen für Decoupage

Die 4 schönsten Ideen für Decoupage

Cool!

Die 4 schönsten Ideen für Decoupage

Cool!

Du bist auf der Suche nach coolen Bastelprojekten? Perfekt! Wir empfehlen dir Decoupage auszuprobieren. Was das genau ist und was du Schönes damit anstellen kannst, verraten wir dir hier.

Decoupage – Was ist das?

Decoupage ist Französisch und bedeutet wortwörtlich „ausschneiden“. Bei dieser Basteltechnik wird spezielles Decoupage Papier ausgeschnitten, angefeuchtet und mit Hilfe von speziellem  Kleber auf Gegenstände aufgebracht. Danach noch mit mehreren Schichten Decoupage Lack überziehen und damit die Höhenunterschiede zwischen Papier und Untergrund minimieren.

Decoupage Ideen zum Nachbasteln

1. Upcycling

Du hast ein langweiliges Mousepad Zuhause oder in der Arbeit? Pimp es doch mit der Decoupage Technik auf. Im Video zeigen wir dir, wie das mit Serviettentechnik funktioniert – aber mit Decoupage geht das genauso gut.

Mouspad aufpimpen:

2. Decoupage auf Holz

Pimp deine Holz-Möbel mit Decopatch-Papier auf. So werden sie zu einem individuellen Blickfang! Bei diesem Projekt wählst du am besten ein Motiv aus, dass du so aneinander setzen kannst, dass es sich über die gesamte Kommode erstreckt.

3. Geldgeschenk aufpimpen

Diese coole Idee für ein Geldgeschenk lässt sich dank Decoupage wunderbar umsetzen. Aus einer hohlen Styroporkugel bastelst du ein tolles Geschenk. Im Video siehst du, wie du es nachbasteln kannst:

Anleitung für cooles Geldgeschenk

4. Einzigartige Blumentöpfe

Ziegelstein-farbige Blumentöpfe hat jeder – und sie sehen wirklich langweilig aus! Mit dieser Basteltechnik werden daraus richtig tolle Einzelstücke, wie zum Beispiel hier:

Made by