Adventskalender selber machen – 8 Anleitungen & Ideen

Adventskalender selber machen – 8 Anleitungen und Ideen

Darauf wärst du nie gekommen!

Adventskalender selber machen – 8 Anleitungen und Ideen

Darauf wärst du nie gekommen!

Adventskalender selber machen
© Bigstockphoto.com/Flaffy

Überrasche deine Liebsten mit einem selbst gebastelten Adventskalender. Ob Coffe-to-go-Becher, Klorollen oder Leitern – es ist echt unglaublich, was sich alles zum Adventskalender selber machen eignet. Lass dich inspirieren!

Adventskalender selber machen: Aus einer Leiter

Für: Mama, Schwester, beste Freundin
Du brauchst: Leiter, 24 Tüten, Deko, Garn
Und so geht‘s: Du verzierst die einzelnen Tüten mit Masking Tape, Stempeln, Aufklebern und Co. Dann lochst du sie am oberen Rand und fädelst ein Garn durch. Mit diesem kannst du die einzelnen Tütchen nun an der Leiter befestigen. Übrigens: Diese Adventskalender Idee ist in diesem Jahr mega angesagt!

Adventskalender basteln: Aus Coffee-to-go-Bechern

Für: Kaffeetrinker
Du brauchst: 24 Coffee-to-go-Becher, buntes Papier, Schleifenband, Anhänger, Kleber
Und so geht’s: Zum Adventskalender selber machen die Becher mit buntem Papier bekleben. Anschließend mit Geschenken füllen, Anhänger mit Zahlen beschriften und dann mit einem Schleifenband zubinden.

Adventskalender Ideen für Kinder: Aus Tonkarton

Für: Kinder
Du brauchst: Tonkarton, Zahlen zum Aufkleben, weißes Masking Tape
Und so geht’s: Zunächst bastelst du kleine Häuser aus farbigem und gemustertem Tonkarton. Im nächsten Step klebst du auf einen großen Bogen Tonkarton eine Straße aus Masking Tape auf. Daran entlang klebst du dann deine gebastelten Häuser – fertig! Eine sehr süße Idee zum Adventskalender selber machen für Kinder!

Adventskalender selber machen: Aus Klorollen

Für: Mama, Schwester, beste Freundin
Du brauchst: Korb, 24 Klorollen, Acrylfarbe, Pinsel, Band, Anhänger, Stift
Und so geht’s: Im Video zeigen wir dir, wie du für den DIY Adventskalender aus Klorollen Schachteln bastelst. Diese werden dann mit einem Schleifenband und einem Zahlen-Anhänger versehen. Den Korb kannst du noch mit Weihnachtsdeko schmücken. Und hier kommt das Video-Tutorial:

Adventskalender selber basteln: Aus Brottüten

Für: deinen Freund
Du brauchst: 24 Brottüten, Stift, Locher, Garn
Und so geht’s: Ein selbstgebastelter Adventskalender muss nicht immer riesig sein – es reichen schon kleine Botschaften. Die 24 Brottüten beschriftest du mit kleinen Weisheiten und verpackst darin Liebes-Botschaften oder Gutscheine für deinen Partner. So einfach kann Adventskalender selber machen sein. Und dein Freund wird sich garantiert riesig freuen!

Selbstgemachter Adventskalender aus Ästen

Für: Mama, Schwester, Freundin, Kinder
Du brauchst: Äste (von kurz bis lang), Band, 24 Säckchen, Deko
Und so geht’s: Nachdem du die Säckchen mit Geschenken gefüllt hast, bindest du sie zu und dekorierst sie mit Zahlen, Anhängern und Co. Danach bindest du mit einem stabilen Band die Äste übereinander fest, sodass sie eine Tannenbaum-Form ergeben. Letzter Schritt zum Adventskalender selber machen: Die Säckchen an den Ästen festbinden. Genial!

Ideen für Adventskalender: Aus Pappbechern

Für: Mama, Schwester, beste Freundin
Du brauchst: 24 bunte Pappbecher, Pompons, Band, Zahlen-Aufkleber
Und so geht’s: Pappbecher am oberen Rand in Streifen einschneiden und mit den Geschenken füllen. Dann die Streifen nach unten, übereinander klappen. Jetzt die kleinen Geschenk-Pappbecher-Boxen mit Band zubinden und mit einem Pompon verzieren. Unglaublich, woraus du Adventskalender selber machen kannst!

Adventskalender selber machen: Aus Küchenrollen

Für: Kinder, Männer
Du brauchst: 25 Küchenrollen (alternativ Klorollen), Stempel, Pappe, Packpapier, Heißkleber, 1 weißes Papier
Und so geht’s: Zum Adventskalender selber machen klebst du zunächst die leeren Küchenrollen auf eine Pappe auf – immer vier nebeneinander. Dann bastelst du aus Pappe ein Dach, das du darüber klebst. Aus einer weiteren Küchenrolle machst du einen Schornstein, den du auf das Dach klebst und mit einem weißen Papier als Rauch füllst. Nun steckst du Geschenke in die Küchenrollen und verschließt diese mit einem Stück Packpapier. Jetzt noch die Zahlen draufstempeln und fertig ist dein selbstgebastelter Adventskalender.

Made by